Mitarbeiter-Stories

 

 

Digital bei STADA - Drei zukunftsweisende Beispiele

Der positive Kulturwandel, der bei STADA im letzten Jahr stattgefunden hat, ist eng verknüpft mit Entwicklungen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung. STADA wird regelmäßig herausgefordert von neuen Anforderungen der Kunden und demografischen Entwicklungen. Es bieten sich außerdem unzählige neue Möglichkeiten durch technologische Innovationen und veränderte Arbeitswelten. Als Unternehmen braucht STADA eine offene und flexible Perspektive auf bevorstehende Aufgaben.

Bereits heute erweitert sich das verfügbare Wissen erstaunlich schnell und neue Informationen sind innerhalb kürzester Zeit abrufbar. Diese Tendenz wird sich in den nächsten Jahren noch verstärken. Für die Sicherung einer erfolgreichen Zukunft ist es besonders wichtig, dass STADA das Wissen und die Erfahrungen innerhalb des Konzerns austauscht und die Mitarbeiter voneinander lernen.

Erfahren Sie im Bereich "Unternehmen" mehr über STADA.

 

Operational Excellence

Operational Excellence ist die kontinuierliche und dynamische Optimierung aller Prozesse und Systeme als Mittel zur Effizienzsteigerung im Unternehmen. Wir haben mit Jessica Schönborn – sie ist Mitglied des internationalen Kernteams Operational Excellence bei STADA – über ihre Arbeit zur Optimierung der Leistungsfähigkeit der STADA-Gruppe, die Durchführung internationaler Webinare und die Veränderungen in der Unternehmenskultur gesprochen.

 

 

Digitalisierung von Apotheken

Der Apotheken Fachkreis ist eine digitale Initiative der STADA-Tochtergesellschaft ALIUD PHARMA GmbH. Dieses Projekt wird von Steffen Nold als Digital Marketing Manager geleitet. Wir haben mit ihm über dieses zukunftsweisende Projekt zur Unterstützung von Apothekern bei der Digitalisierung gesprochen.

 

 

Digitalkampagne #HealthChecker

Die #HealthChecker-Kampagne im Rahmen der „Alles Gute“-Initiative von STADA war ausgesprochen erfolgreich. Wir haben mit Stefanie Dölz, die im Bereich Corporate Communications der STADA Arzneimittel AG unter anderem die strategische Online-Kommunikation, die Social-Media-Kanäle und die STADA-Website verantwortet, darüber gesprochen.