Entwicklungsmöglichkeiten

 

 

 

Die Förderung der Kompetenzen und des Fachwissens der Belegschaft genießt bei STADA hohen Stellenwert, denn berufliche Weiterentwicklung über alle Hierarchieebenen hinweg dient der Sicherung und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens. Ziel unserer Entwicklungsprogramme ist es, Talente im Konzern kontinuierlich zu fördern und in Zukunft möglichst alle Führungs- und Expertenpositionen aus eigenen Reihen besetzen zu können. Die individuelle Weiterbildung der Beschäftigten ist dabei grundsätzlich auf die spezifischen Anforderungen und das jeweilige Aufgabengebiet ausgerichtet. Dazu gehören nicht nur Angebote zur Verbesserung der fachlichen Kompetenz, sondern auch der Führungs-, Methoden- und Sozialkompetenz sowie die Fremdsprachenförderung. Gespräche zwischen Mitarbeiter/in und Vorgesetzen bilden dabei die Grundlage für die individuelle Weiterentwicklung.


Betriebsrat und Unternehmensleitung
Unser Betriebsrat ist ein wichtiger Partner, der nicht nur entsprechend des Betriebsverfassungsgesetztes, sondern auch darüber hinaus an Entscheidungen beteiligt wird. Natürlich steht die Zusammenarbeit zwischen Betriebsrat und Unternehmensleitung in wirtschaftlich nicht einfachen Zeiten immer wieder vor Herausforderungen. Die Parteien achten zwar ihre beiderseitigen Interessen, gehen aber stets fair miteinander um und arbeiten konstruktiv zusammen.

Schwerbehindertenvertretung
Die STADA-Mitarbeiter mit Behinderung haben eine Interessensvertretung gewählt – die STADA-Schwerbehindertenvertretung –, die sie berät und unterstützt. Unsere Unternehmensleitung sieht dieses Gremium nicht nur als eine vom Gesetzgeber vorgeschriebene Notwenigkeit, sondern als Partner an.

Beispiele unserer Entwicklungsprogramme im Überblick

Trainings und individuelle Fortbildungen
Grundsätzlich kommt Ihnen eine Ihrem Tätigkeitsbereich entsprechende fachliche Unterstützung zugute. Nach individueller Abstimmung mit den Vorgesetzten nehmen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an vielfältigen fachspezifischen Workshops und Seminaren sowie Fremdsprachenförderungen teil.

Führungskolleg
Das STADA-Führungskolleg vermittelt Methoden und Techniken, um schwierige Führungssituationen zu meistern. Hierbei handelt es sich um einen fünftägigen Lehrgang, der unter Anleitung eines erfahrenen externen Coaches absolviert wird, um die Führungskompetenzen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu verbessern.

Sprachtraining
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommunizieren mit Partnern in vielen Teilen der Welt. Hierfür sind Fremdsprachenkenntnisse unerlässlich. Gerade gute Englischkenntnisse sind für die meisten Mitarbeiter zu einer unverzichtbaren Qualifikation geworden, daher bieten wir Englischkurse an. Mitarbeiter, die aus dem Ausland nach Deutschland kommen, erhalten bei Bedarf die Möglichkeit, einen Sprachkurs in Deutsch zu besuchen.

 

Sehen Sie sich unsere Stellenangebote an und finden Sie in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen und Tätigkeitsfeldern den passenden Job bei STADA.

 

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.